Liebe Frau Hauser

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Jury Sie einstimmig gestern Abend als SBAP Preisträgerin 2014 auserkoren hat! Der SBAP. Preis wurde 2002 zum ersten Mal an Remo Largo verliehen und wird seither alle 2 Jahre verliehen. Die Preissumme beträgt CHF 10'000.Geehrt werden damit ausserordentliche Leistungen auf dem Gebiet der Angewandten Psychologie.

http://www.sbap.ch/aktivitaeten/preis.php

Die Preisverleihung findet meist im Herbst statt - doch das können wir dann immer noch besprechen. Auch die Person, die Sie sich als LaudatorIn wünschen.Ich würde mich über Ihre Annahme des Preises sehr freuen!

Heidi Aeschlimann

PsychoanalytikerinPräsidentin SBAP.

Vogelsangstrasse

158006 Zürich

Mobile +41 79 640 13 66

www.aeschlifrau.ch

www.sbap.ch

 

Estimada Señora Hauser,

Me alegro de comunicarla que el jurado de la SBAP (Gremio profesional suizo de Psicología aplicada) la eligió unísono como la premiada del premio 2014! El premio SBAP se entregó por primera vez en el año 2002 a Remo Largo, y luego se entrega cada dos años. El premio son 10’000FrS. Se honra con él a extraordinarios trabajos en el campo de la Psicología Aplicada.

http://www.sbap.ch/aktivitaeten/preis.php

La ceremonia será en otoño 2014, pero lo podemos discutir, también puede elegir la persona que desea como Laudator/a. Me alegraría mucho sí Usted acepta este premio!

Heidi AeschlimannPsicoanalista

Presidenta SBAP.

Vogelsangstrasse 1

58006 Zürich

Mobile +41 79 640 13 66

www.aeschlifrau.ch

www.sbap.ch